Akademisches Fechten

 

 

Paukausrüstung:

1. Die Paukhelme

Im Folgenden können Sie ein paar Instandsetzungsübersichten von Paukhelmen sehen.
Die Filzkappen werden neu bespannt, die Gitter ausgebogen, bei Bedarf einzelne Bögen ersetzt sowie abgegradet und lackiert.
Des Weiteren wird eine neue Innenausstattung aus Leder oder aus Stoff gefertigt, je nach dem was der Kunde bevorzugt.
Es werden ein neuer Bart und eine neue Schnur gefertigt.
Sollte der Filz beschädigt sein, wird er mit einem Polymer durchdrängt, dieser mach den Filz nach dem Aushärten stabil aber ausreichend elastisch.
Im Folgenden einige Lichtbilder vor und nach der Instandsetzung.

Zusätzliche Optionen:

Eine Stabilisierung des Filzes mit Polymer – 35,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation des Filzgitters (siehe Paukhelm, Typ 1) – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation eines Nackenriemens zur besseren Halt auf dem Kopf – 10,00€ inkl. 19% MwSt.
Ein kompletter Wechsel des Filzes – 85,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis für eine komplette Überholung eines Paukhelmes: 235,00€ inkl. 19% MwSt.
Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 235,00€ - 345,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Paukhelm, Typ 1:

 

Der Paukhelm, Typ 2:

 

 

 

2. Die Paukplastrons

Die Paukplastrons werden in der Regel wie folgt in Stand gesetzt:
es werden alle Löcher geflickt, bei Bedarf auch Teile ausgewechselt, z.B. Ärmel, Halsleder, Brustleder, Kragen, Riemen, Nieten etc.
Falls erforderlich werden die Plastrons ganz oder teilweise neubezogen.
Bei Bedarf wird ein neues Grundgerüst gefertigt.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation des Stützleders – 15,00€ inkl. 19% MwSt.
(Das Leder vorne rechts oder links unten, zum Abstützen des Schlägers zwischen den Gängen)
Eine Installation des Schulterleders – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation des Herzleders – 55,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer Überholung eines Paukplastrons beträgt: 135,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 95,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Paukplastron:

 

 

 

3. Die Paukstulpen

Abhängig vom Grad der Abnutzung, werden alle beschädigten Teile gewechselt oder gründlich geflickt.
Es wird das Randleder ersetzt, die Manschetten wieder angenäht oder an Nieten befestigt, die Opferleder und die Riemen/Schnallen ersetzt oder erneut angenäht.

Zusätzliche Optionen:
Eine Nachbesserung der mangelhaften Ausstopfung/Polsterung – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Lederbesatzung vorne auf der Innenseite – 35,00€ inkl. 19% MwSt.
(Diese setzt den Abrieb während des Paukbetriebes herab)

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Paukstulpes: 95,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 75,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Paukstulp:

 

 

 

4. Die Paukhandschuhe auf Glocke

Die Glockenpaukhandschuhe sind mit Abstand am aufwändigsten in der Instandsetzung.
Die Teile eines solchen Paukhandschuhs sind klein, müssen aber trotzdem gut und präzise miteinander vernäht und zu einem Ganzen integriert werden.
Ein Paukhandschuh welcher generell überholt werden soll, wird zunächst komplett in Teile zerlegt.

Es werden alle defekten Teile durch neue ersetzt, darauf wird er wieder zusammengenäht.

Zusätzliche Optionen:
Eine Handkantenpolsterung oder Ketteneinlage – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Ein Opferleder an unterschiedlichen Stellen – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine neue Manschette mit Riemen/Schnallen oder Klettverschluss – 25,00€ - 35,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Paukhandschuhs auf Glocke: 95,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis im unten angeführten Fall: 75,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Paukhandschuh auf Glocke:

 

 

 

5. Die Paukhandschuhe auf Korb

Bei einem Paukhandschuh auf Korb ist der Arbeitsumfang ähnlich wie bei einem Paukhandschuh auf Glocke.
Ein Paukhandschuh welcher generell überholt werden soll, wird zunächst komplett in Teile zerlegt.
Es werden alle defekten Teile durch neue ersetzt, darauf wird er wieder zusammengenäht.
Bei einigen Handschuhen wird die ganze Handfläche ausgetauscht, bei den anderen werden nur Teilreparaturen
durchgeführt.
Dazuzählen zB.: Ersatz des Leders auf den Fingern, Neubespannung der Handrückseite, Installation eines Opferleders,
Tausch/Verankerung defekter/schwacher Riemen/Schnallen, Ersatz der schwachen und fehlenden Nieten und Reparatur der Panzerungseinlagen.

Zusätzliche Optionen:
Eine Handkantenpolsterung oder Ketteneinlage – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Ein Opferleder an unterschiedlichen Stellen – 15,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine neue Manschette mit Riemen/Schnallen oder Klettverschluss – 25,00€ - 35,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Paukhandschuhs auf Korb: 75,00€ inkl. 19% MwSt.

Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 45,00€ - 75,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Paukhandschuh auf Korb 1:

 

Der Paukhandschuh auf Korb 2:

 

 

 

6. Die Paukkörbe

Bei den Paukkörben haben wir in der Regel folgende Arbeiten:
1. Verbogene Bügel werden ausgebogen
2. Risse und Brüche werden geschweißt und geschliffen
3. Fehlende Bügel werden ergänzt
4. Bei Bedarf können einzelne Teile gewechselt werden
5. Schleifen und Lackieren

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines zusätzlichen Bügels zwecks Verstärkung – 10,00€ inkl. 19% MwSt.
Ein Wechsel/Installation einer verstärkten Nuss – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Ein Wechsel/Installation einer Standartnuss – 10,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer Reparatur eines Paukkorbes: 55,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Paukkorb:

 

 

 

7. Die Glocken

Bei den Glocke haben wir in der Regel sehr ähnliche Arbeiten wie bei den Paukkörben:
1. Verbogene Flächen und Teile werden ausgebogen
2. Risse in der Glocke werden geschweißt und geschliffen
3. Einlagen werden eingeschweißt (damit sie nicht erneut reißt)
4. Bei Bedarf können einzelne Teile gewechselt werden
5. Schleifen und Lackieren

Zusätzliche Optionen:
Der Glockenrand kann zwecks Verstärkung mit einer Ringeinlage versehen werden – 25,00
inkl. 19% MwSt.
Ein Wechsel/Installation einer Nuss – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer Reparatur einer Glocke: 55,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 50,00€ inkl. 19% MwSt.

Die Glocke:

 

 

 

 

Mensurausrüstung:

1. Die Mensurbrillen

Im Zuge einer generellen Überholung einer Mensurbrille wird diese in der Regel geschweißt, geschliffen und lackiert.
Bei Bedarf werden die Gitter durch perforierte dicke Bleche getauscht, neue Nieten für die Riemen angeschweißt und Schrauben/Mutter ersetzt.
Der Polster auf der Rückseite und unter dem Nasenblech wird erneuert.

Zusätzliche Optionen:
Ein neuer Nasenblech beliebiger Größe und Form – 35,00€ inkl. 19% MwSt.
Erweiterung des Naseneinschnittes – 15,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung einer Mensurbrille: 65,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 65,00€ inkl. 19% MwSt.

Die Mensurbrille:

 

 

 

2. Der Mensurhalsschutz

Bei einem Mensurhalsschutz ist eine Neubespannung mit Abstand am meisten gefragt.
Darüber hinaus werden alle Löcher/Risse genäht und solche Kleinigkeiten wie Riemen, Schnallen etc. bei Bedarf gewechselt.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation mehrschichtiger Kevlareinlage – 35,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Bespannung auf der Außenseite mit dem Kettengewebe – 75,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Mensurhalsschutzes: 55,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Mensurhalsschutz:

 

 

 

3. Die Halsbrünnen

Im Folgenden sind einige Lichtbilder zur Nachrüstung von  einer Halsbrünne mit Rollschnallen zu sehen.
Auf der Halsbrünne waren bislang Verstellschnallen installiert, welche die nötige Spannung nicht halten konnten.
So haben wir diese auf Wunsch des Auftraggebers gegen ordentliche Rollschnallen ausgewechselt.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen zur Fixierung am Kettenhemd – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss 
(In diesem Falle bitte zusammen mit dem Kettenhemd einschicken)

Der durchschnittliche Preis: 10,00€ inkl. 19% MwSt./ Riemen mit Schnalle 

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 40,00€ inkl. 19% MwSt.

Die Halsbrünne:

 

 

 

4. Die Kettenhemden

Unten sind einige Lichtbilder zur Nachrüstung von zwei Kettenhemden mit Rollschnallen zu sehen.
Auf den Kettenhemden waren bislang Klettverschlüsse/defekte Verschlüsse installiert, diese sind unter der Einwirkung des Gewichtskraftes aufgegangen.
So haben wir sie auf Wunsch des Auftraggebers gegen ordentliche Rollschnallen ausgewechselt.
Die neuen Riemen sind im Falle von Typ 1 in zwei Fronten installiert worden.
So ist die erste Front für etwas fülligere und die Zweite für etwas schlankere Paukanten gedacht.
Bei Typ 2 sind die Riemen so installiert worden, dass man diese spannen und somit die Weite regulieren kann.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 55,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen zur Regulierung der Weite der Halsöffnung – 10,00€ inkl. 19% MwSt./ Riemen mit Schnalle
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen/Knöpfe etc. zur Verbindung mit einer Mensurunterziehweste – 5,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen zur Verbindung mit einer Halskrause oder einem Tiefenschurz – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
(In diesen Fällen bitte zusammen mit der Mensurunterziehweste, Halsbrünne oder Tiefenschurz einschicken)

Der durchschnittliche Preis: 10,00€ inkl. 19% MwSt./ Riemen mit Schnalle

Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 40,00€ - 60,00€ inkl. 19% MwSt.

Das Kettenhemd, Typ 1:

 

Das Kettenhemd, Typ 2:

 

 

 

5. Die Mensurunterziehwesten

Im Zuge einer generellen Instandsetzung einer Mensurunterziehweste werden alle defekten Teile bei kleinen Beschädigungen gründlich geflickt und bei großen Beschädigungen komplett ausgewechselt.
Riemen/Schnallen/Verschlüsse und Ähnliches werden fest verankert/ersetzt oder bei Bedarf neuinstalliert.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 55,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Einlagen aus Kevlar an den gewünschten Stellen – 15,00€ - 55,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation von Polsterung z.B.: in Schulterbereich – 15,00€ - 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen/Knöpfe etc. zur Fixierung am Kettenhemd – 5,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
(In diesem Falle bitte zusammen mit dem Kettenhemd einschicken)

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung einer Mensurunterziehweste: 125,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 95,00€ inkl. 19% MwSt.

Die Mensurunterziehweste:

 

 

 

6. Die Mensurstulpen

Ein Mensurstulp welcher generell überholt werden soll, wird in der Regel erst ordentlich geflickt.
Darauf wird der Mensurstulp neubezogen und der Lederbesatz wird gewechselt.
Solche Kleinigkeiten wie Riemen/Schnallen/Knöpfe/Schnüre etc. verstehen sich von selbst.
Im Folgenden sind zwei kleine Übersichten einer Generalüberholung und einer Nachrüstung von den Mensurstulpen mit Kevlareinlagen.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 55,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Einlagen aus Kevlar an den gewünschten Stellen – 25,00€ - 65,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation von Polsterungen/Ledereinlagen am beliebigen Stellen – 15,00€ - 35,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation einer Kevlarmanschette mit einer Schnur – 35,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen zur Fixierung am Kettenhemd/Mensurplastron – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
(In diesem Falle bitte zusammen mit dem Kettenhemd/Mensurplastron einschicken)

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Mensurstulpes: 125,00€ inkl. 19% MwSt.

Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 55,00 - 125,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Mensurstulp:

 

Nachrüstung eines Mensurstulpes mit Kevlareinlagen:

 

 

 

7. Die Mensurhandschuhe auf Glocke

Bei einem Mensurhandschuh auf Glocke ist der Arbeitsumfang ähnlich wie bei einem Paukhandschuh auf Glocke.
Ein Mensurhandschuh welcher generell überholt werden soll, wird zunächst komplett in Teile zerlegt.
Es werden alle defekten Teile durch neue ersetzt, darauf wird er wieder zusammengenäht.
Bei einigen Handschuhen wird die ganze Handfläche ausgetauscht, bei den anderen werden nur Teilreparaturen durchgeführt.
Dazu zählen zB.: Ersatz des Leders auf den Fingern, Neubespannung der Handrückseite, Installation eines Opferleders,
Tausch/Verankerung defekter/schwacher Riemen/Schnallen, Ersatz der schwachen und fehlenden Nieten und Reparatur der Panzerungseinlagen.

Zusätzliche Optionen:
Eine Handkantenpolsterung oder Ketteneinlage – 15,00€ - 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Ein Opferleder an unterschiedlichen Stellen – 15,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation der Kevlarmanschette mit Riemen/Schnallen oder Klettverschluss – 35,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Mensurhandschuhs auf Glocke: 125,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 125,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Mensurhandschuh auf Glocke:

 

 

 

8. Die Mensurhandschuhe auf Korb

Bei einem Mensurhandschuh auf Korb ist der Arbeitsumfang ähnlich wie bei einem Paukhandschuh auf Korb.
Ein Mensurhandschuh welcher generell überholt werden soll, wird zunächst komplett in Teile zerlegt.
Es werden alle defekten Teile durch neue ersetzt, darauf wird er wieder zusammengenäht.
Bei einigen Handschuhen wird die ganze Handfläche ausgetauscht, bei den anderen werden nur Teilreparaturen durchgeführt.
Dazuzählen zB.: Ersatz des Leders an den Fingern, Neubespannung der Handrückseite, Installation eines Opferleders,
Tausch/Verankerung defekter/schwacher Riemen/Schnallen, Ersatz der schwachen und fehlenden Nieten und Reparatur der Panzerungseinlagen.

Zusätzliche Optionen:
Eine Handkantenpolsterung oder Ketteneinlage – 25,00€ - 35,00€ inkl. 19% MwSt.

Ein Opferleder an unterschiedlichen Stellen – 15,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation der Kevlarmanschette mit Riemen/Schnallen oder Klettverschluss – 35,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Mensurhandschuhs auf Korb: 95,00€ inkl. 19% MwSt.

Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 85,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Mensurhandschuh auf Korb 1, Typ 1:

 

Der Mensurhandschuh auf Korb 2, Typ 1:

 

Der Mensurhandschuh auf Korb 1, Typ 2:

 

 

 

9. Die Mensurkörbe/Sekundantenkörbe

Im Zuge einer generellen Überholung eines Mensurkorbes wird die Blecheinlage und das Gerüst ausgebeult bzw. in die erwünschte Form gebracht.
Alle abgebrochenen Teile werden gerichtet und wieder angeschweißt oder ersetzt.
Der Filz wird von innen und außen abgetragen, das Blech wird geschliffen und erneut mit Filz bestückt.
Im Falle einer starken Beschädigung kann die Blecheinlage ebenfalls erneuert werden.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines zusätzlichen Bügels zwecks Verstärkung – 15,00€ inkl. 19% MwSt.
Das Einschneiden einer Handgelenkaussparung – 30,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation eines abbaubaren Bügels – 35,00€ inkl. 19% MwSt.

Ein Wechsel/Installation einer verstärkten Nuss – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Achtung:
Leider haben wir derzeit keine Möglichkeit eine galvanische Zelle zu betreiben, und können deswegen nicht verchromen oder vernickeln.
Damit wir euch ein 100%-ig passenden Terz- bzw.- Quartbügel herstellen können, möchten wir Sie bitten uns den Korb nach der Bestellung zu zuschicken.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Mensurkorbes/Sekundantenkorbes: 125,00€ inkl. 19% MwSt.

Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 115,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Mensurkorb:

 

Der Mensurkorb, Fertigung eines abbaubaren Terzbügels:

 

Der Mensurkorb, Installation einer Nuss:

 

 

 

10. Die Tiefenschürze

Die Tiefenschürzen werden bei Bedarf neubespannt, das Leder wird erneuert und ein neuer Gürtel wird montiert.
Falls vorhanden werden vorher die Löcher gestopft und solche Kleinigkeiten wie die kleine Riemen und Schnallen bei Bedarf gewechselt.

Zusätzliche Optionen:
Eine komplette Bespannung der vorderen Seite mit Leder – 45,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation einer Einlage aus Kevlar im Genitalbereich – 35,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation einer übergreifender Einlage aus Kevlar auf der Vorderseite – 55,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 55,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen/Knöpfe etc. zur Fixierung am Kettenhemd oder Mensurplastron – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
(In diesem Falle bitte zusammen mit dem Kettenhemd oder dem Mensurplastron einschicken)

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Tiefenschurzes: 85,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 75,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Tiefenschurz:

 

 

 

 

Sekundantenausrüstung:

1. Der Sekundantenkopfschutz

Im Zuge einer generellen Instandsetzung einer Sekundantefechtmaske werden ähnliche Schritte wie bei einer generellen Instandsetzung der Paukhelme durchgeführt.
Die Maske wird zerlegt, alle metallischen Teile wie Gitter, Bogen etc. werden in die ursprüngliche Form gebracht, poliert und lackiert.
Es werden eine neue Innenausstattung, neuer Nackenschutz, Nackenleder und der Bart gefertigt und die Fechtmaske wird wieder zusammengebaut.

Zusätzliche Optionen:
Ein Wechsel der Mütze – 65,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation von mehrschichtiger Kevlareinlage in den Bart – 45,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation eines Nackenriemens zur besseren Halt auf dem Kopf – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung einer Sekundantenfechtmaske: 175,00€ inkl. 19% MwSt.

Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 155,00€ inkl. 19% MwSt.

Die Sekundantenfechtmaske:

 

Die Instandsetzung/Erneuerung der Sekundantenhelmmütze:

 

 

 

2. Der Sekundantenhalsschutz

Bei einem Sekundantenhalsschutz ist eine Neubespannung mit Abstand am meisten gefragt.
Darüber hinaus werden alle Löcher/Risse genäht und solche Kleinigkeiten wie Riemen, Schnallen etc. bei Bedarf gewechselt.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Eine Installation mehrschichtiger Kevlareinlage – 35,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Bespannung auf der Außenseite mit dem Kettengewebe – 135,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Sekundantenhalsschutzes: 65,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 55,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Sekundantenhalsschutz:

 

 

 

3. Die Sekundantenplastrons

Während einer generellen Überholung eines Sekundantenplastrons wird dieser in Teile zerlegt.  
Alle Teile werden von allen defekten Bestückungen befreit und gründlich geflickt.
Darauf wird der Plastron komplett neubespannt, je nach Auftrag neubestückt, mit Einlagen versehen und wieder zusammengebaut.

Zusätzliche Optionen:
Der Tausch einzelner Teile wie Kragen/Ärmel etc. gegen größere oder stärkere Teile – 35,00€ - 75,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 55,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation von Zusätzlichen Leder zwecks Schutz gegen Abrieb und Schnitt – 25,00€ - 65,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation mehrschichtiger Kevlareinlage:
-im Bereich des Kragens – 45,00€ inkl. 19% MwSt.
-im Bereich des rechten/linken Ärmels oder Schulter – 45,00€ inkl. 19% MwSt.
-im gesamten Frontalbereich – 125,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen zur Verbindung mit:
-einem Sekundantenhalsschutz – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
-einem Sekundantenrückenschutz – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
-einem Sekundantenstulp – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
-einem Farbenschurz/Tiefenschurz – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
(In diesen Fällen bitte zusammen mit dem zugehörigen Teil einschicken)

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Sekundantenplastrons: 295,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 245,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Sekundantenplastron:

 

 

 

4. Der Sekundantenrückenschutz

Bei einem Sekundantenrückenschutz ist eine Neubespannung mit Abstand am meisten gefragt.
Darüber hinaus werden alle Löcher/Risse genäht und solche Kleinigkeiten wie Riemen, Schnallen etc. bei Bedarf gewechselt.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation von Zusätzlichen Leder zwecks Schutz gegen Schnitt – 15,00€ - 35,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation mehrschichtiger Kevlareinlage – 45,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen zur Verbindung mit einem Sekundantenplastron – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
(In diesem Fall bitte zusammen mit dem Sekundantenplastron einschicken)

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Sekundantenrückenschutzes: 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Sekundantenrückenschutz:

 

  

 

5. Die Sekundantenstulpen mit vernähtem Handschuh

Ein Sekundantenstulp mit vernähtem Handschuh wird in der Regel wie folgt überholt.
Dieser wird wie gewohnt in Teile zerlegt und von der beschädigten Bestückung wie Manschette, Riemen, Leder etc. befreit.
Darauf werden die einzelnen Teile des Grundgerüstes bei Bedarf gründlich geflickt und neubezogen.
Die Besatzung wie Leder, Einlagen etc. wird entweder neugefertigt oder instandgesetzt und wieder verbaut.
Zum Schluss wird der Sekundantenstulp aus den einzelnen Teilen wieder zusammengebaut.

Der Handschuh wird entweder in Ordnung gebracht oder bei größeren Beschädigungen/Abnutzungen komplett gewechselt.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Eine Installation zusätzlicher Einlagen aus Kevlar an den gewünschten Stellen – 35,00€ - 75,00€ inkl. 19% MwSt.
Ein Tausch des Handschuhs – 185,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen zur Verbindung mit einem Sekundantenplastron – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
(In diesem Fall bitte zusammen mit dem Sekundantenplastron einschicken)

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung des Sekundantenstulpes mit Handschuh: 275,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 255,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Sekundantenstulp mit Handschuh:

 

 

 

6. Die Farbenschürze

Ein Schurz wird in der Regel wie folgt überholt.
Dieser wird von aller Art Bestückung befreit, geflickt und neubespannt.
Die Bestückung wie Farben, Riemen etc. werden instandgesetzt oder neugefertigt und verbaut.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines Wappens aus Leder/Filz mit Farben der Korporation auf beliebiger Stelle – 25,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation von Zusätzlichen Leder zwecks Schutz gegen Abrieb und Schnitt – 25,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation mehrschichtiger Kevlareinlage:
-im Bereich der Genitalien – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
-auf der ganzen Vorderseite – 65,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation zusätzlicher Riemen/Schnallen zur Verbindung mit einem Sekundantenplastron – 10,00€ inkl. 19% MwSt./Anschluss
(In diesem Fall bitte zusammen mit dem Sekundantenplastron einschicken)

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung des Farbenschurzes: 95,00€ inkl. 19% MwSt.

Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 65,00€ - 85,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Farbenschurz, einfach:

 

Der Farbenschurz, doppelt:

 

 

 

 

 

 

Pennales Fechten

 

Paukausrüstung:

1. Die Stierschädel

Die Instandsetzung eines Stierschädels umfasst in der Regel ähnliche Schritte wie die Instandsetzung eines Paukhelmes.
Alle Polster werden abgetrennt und entweder neubespannt oder bei großen Beschädigungen neugefertigt.
Die Gitter werden instandgesetzt, geschliffen und lackiert.
Die Teile werden wieder zusammenmontiert wobei alle Kleinigkeiten wie Riemen, Schnallen etc. ersetzt werden.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines größeren Polsters – 25,00€ - 50,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation von zusätzlichen Bügeln zwecks Verstärkung – 15,00€ inkl. 19% MwSt./Bügel
Eine Installation eines zusätzlichen Nackenriemens zur besseren Halt auf dem Kopf – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines Stierschädels: 325,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 295,00€ inkl. 19% MwSt.

Der Stierschädel:

 

 

 

2. Die pennalen Fechtmasken

Im Zuge einer generellen Instandsetzung einer pennalen Fechtmaske werden ähnliche Schritte wie bei einer generellen Instandsetzung einer Sekundantenfechtmaske durchgeführt.
Die Maske wird zerlegt, alle metallischen Teile wie Gitter, Bogen etc. werden in die ursprüngliche Form gebracht, poliert und lackiert.
Es werden eine neue Innenausstattung und der Bart gefertigt und die Fechtmaske wird wieder zusammengebaut.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation von zusätzlichen Bügeln zwecks Verstärkung –15,00€ inkl. 19% MwSt./Bügel
Eine Installation eines Nackenriemens zur besseren Halt auf dem Kopf – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation des Polsters wie bei einem Stierschädel – 65,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung einer pennalen Fechtmaske: 225,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 175,00€ inkl. 19% MwSt.

Die pennale Fechtmaske:

 

 

 

3. Die pennalen Paukhandschuhe

Bei einem pennalen Paukhandschuh welcher generell überholt werden soll, wird ähnlich wie bei allen anderen Pauk- bzw.- Mensurhandschuhen fortgegangen.
Der Handschuh wird zunächst komplett in Teile zerlegt.
Es werden alle defekten Teile durch neue ersetzt und angepasst, darauf wird er wieder zusammengenäht.

Zusätzliche Optionen:
Eine Handkantenpolsterung oder Ketteneinlage – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Ein Opferleder an unterschiedlichen Stellen – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine neue Manschette mit Riemen/Schnallen oder Klettverschluss – 35,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines pennalen Paukhandschuhs: 125,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 135,00€ inkl. 19% MwSt.

Der pennale Paukhandschuh:

 

 

 

4. Die pennalen Paukkörbe

Im Zuge einer generellen Überholung eines pennalen Paukkorbes wird die Blecheinlage und das Gerüst wieder ausgebeult bzw. in die erwünschte Form gebracht.
Alle abgebrochenen Teile werden gerichtet und wieder angeschweißt oder ersetzt.
Im Falle einer starken Beschädigung kann das Blech ebenfalls erneuert werden.

Zusätzliche Optionen:
Eine Installation eines zusätzlichen Bügels zwecks Verstärkung – 10,00€ inkl. 19% MwSt.
Das Einschneiden einer Handgelenkaussparung – 30,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation eines abbaubaren Bügels – 35,00€ inkl. 19% MwSt.

Ein Wechsel/Installation einer verstärkten Nuss – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines pennalen Paukkorbes: 95,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 85,00€ inkl. 19% MwSt.

Der pennale Paukkorb:

 

 

 

 

 Mensurausrüstung:

1. Die pennalen Mensurhandschuhe

Bei einem pennalen Mensurhandschuh welcher generell überholt werden soll, wird fortgegangen wie bei einem pennalen Mensurhandschuh.
Der Handschuh wird zunächst komplett in Teile zerlegt.
Es werden alle defekten Teile durch neue ersetzt und angepasst, darauf wird er wieder zusammengenäht.

Zusätzliche Optionen:
Eine Handkantenpolsterung oder Ketteneinlage – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Ein Opferleder an unterschiedlichen Stellen – 25,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine neue Manschette mit Riemen/Schnallen oder Klettverschluss – 35,00€ - 45,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung eines pennalen Mensurhandschuhs: 125,00€ inkl. 19% MwSt.

Der tatsächliche Preis in dem unten angeführten Fall: 115,00€ inkl. 19% MwSt.

Der pennale Mensurhandschuh:

 

 

 

 

Sekundantenausrüstung:

1. Die pennalen Sekundantenfechtmasken

Im Zuge einer generellen Überholung einer pennalen Sekundantenfechtmaske werden ähnliche Schritte wie bei einer generellen Instandsetzung der Sekundantenfechtmaske für das akademische Fechten durchgeführt.
Die Maske wird zerlegt, alle metallischen Teile wie Gitter, Bogen etc. werden in die ursprüngliche Form gebracht, poliert und lackiert.
Es werden eine neue Innenausstattung und der Bart gefertigt und die Fechtmaske wird wieder zusammengebaut.

Zusätzliche Optionen:
Ein Wechsel der Mütze – 65,00€ inkl. 19% MwSt.
Eine Installation eines Nackenriemens zur besseren Halt auf dem Kopf – 25,00€ inkl. 19% MwSt.

Der durchschnittliche Preis einer kompletten Überholung einer pennalen Sekundantenfechtmaske: 175,00€ inkl. 19% MwSt.

Die tatsächliche Preise in den unten angeführten Fällen: 165,00€ inkl. 19% MwSt.

Die pennale Sekundantenfechtmaske: