1. Reguläre Abwicklung

  • Schreiben Sie uns eine kurze Anfrage über Kontaktformular, an eMail-Adressen, über Facebook oder über WhatsApp.
    Geben Sie bitte den Namen und Anschrift Ihrer Korporation sowie Ihren vollständigen Namen an.
    Fügen Sie Ihrem Schreiben optional je 2-3 informative Lichtbilder Ihres instandsetzungsbedürftigen Fechtbedarfes bei.
  • Wir melden uns bereits in einigen Stunden und übermitteln Ihnen einen detaillierten Kostenvoranschlag unter Angabe von Dauer und eines optimalen Umfanges der geplanten Instandsetzung.
  • Schicken Sie uns Ihren instandsetzungsbedürftigen Fechtbedarf am besten versichert und mit einer Sendungsverfolgungsnummer zu, so dass wir es abschätzen können wann Ihr Paket bei uns eingeht und unsere Arbeit optimal gestalten können.
  • Ihr Fechtbedarf wird wie vereinbart in den Stand gesetzt und mit einer beiliegenden Rechnung und evtl. einer Rabattkarte für Ihren nächsten Auftrag an die vereinbarte Anschrift zurückgeschickt.
  • Parallel erhalten Sie von uns per eMail eine Rechnung mit Bildmaterial in .PDF-Format sowie Verfolgungsnummer Ihrer Sendung.
    Falls Ihrerseits erwünscht, können wir die Rechnung parallel Ihrem AHAH-Kassenwart per eMail oder als Brief weiterleiten.
    In diesem Falle teilen Sie uns bitte die eMail-Adresse bzw. die Anschrift des Adressaten mit.

 

2. Vereinfachte Abwicklung

  • Laden Sie folgendes Formular herunter, füllen Sie es aus und legen Sie es unterschieben Ihrer Sendung bei.

  • Ein kostenloses Programm für Arbeit mit .PDF-Dokumenten können Sie hier runterladen.
  • Wir melden uns bereits in einigen Stunden nach der Empfangnahme Ihrer Sendung und übermitteln Ihnen auf gewünschtem Wege einen detaillierten Kostenvoranschlag unter Angabe von Dauer und eines optimalen Umfanges der geplanten Instandsetzung.
  • Ihr Fechtbedarf wird wie vereinbart in den Stand gesetzt und mit einer beiliegenden Rechnung und evtl. einer Rabattkarte für Ihren nächsten Auftrag gemäß Ihrer Angaben zurückgeschickt.
  • Parallel erhalten Sie von uns per eMail eine Rechnung mit Bildmaterial in .PDF-Format sowie der Verfolgungsnummer Ihrer Sendung.

 

3. Einfachste Abwicklung

  • Laden Sie folgendes Formular herunter, füllen Sie es aus und legen Sie es unterschieben Ihrer Sendung bei.

  • Ein kostenloses Programm für Arbeit mit .PDF-Dokumenten können Sie hier runterlanden.

  • Nach der Empfangnahme Ihrer Sendung wird Ihr instandsetzungsbedürftiges Fechtbedarf begutachtet, gemäß Ihrer Angaben in das Auftragsregister aufgenommen und in den Stand gesetzt.
  • Sobald Ihr Auftrag fertiggestellt ist, werden Ihre in den Stand gesetzten Fechtutensilien mit einer beiliegenden Rechnung und evtl. einer Rabattkarte für Ihren nächsten Auftrag gemäß Ihrer Angaben zurückgeschickt.